Iwork herunterladen

Iwork herunterladen

Als ich anfing, iWork auf meinem kürzlich gekauften Macbook pro herunterzuladen, war das alles verwirrend. Ich ging in den Mac App Store und es zeigte keine kostenlose Option, um die iwork-Apps herunterzuladen (einschließlich Seiten, Keynote und Zahlen von Apple). Wenn Sie die ähnliche Situation auch hatten, dann ist dieser Artikel nur für Sie! Klicken Sie auf das große Symbol “Kostenloser Download für Mac”, um den Download zu starten. Speichern Sie die Datei auf Ihrem MacBook. Ziehen Sie die heruntergeladene Datei in den Ordner Anwendungen, um die Installation zu initiieren. Scrollen Sie nach unten, bis Sie einen Link sehen, um eine kostenlose 30-Tage-Testversion von iWork herunterzuladen. Klicken Sie auf den Link “Jetzt herunterladen” unter “Testen Sie iWork für Mac kostenlos für 30 Tage.” Allerdings müssen wir hier mit der iWork 09-Testversion beginnen. Aber keine Sorge, wir müssen überhaupt nicht iwork kaufen, noch müssen wir die iWork 09 Seriennummer verwenden 🙂 Also lasst uns loslegen! . Ich kann Schritt 3 nicht sehen, da ich zuvor das Update gemacht hatte, bevor ich meinen Mac neu formatiert habe.

Jetzt sehe ich sie nur noch als inkompatibles Update. die Apps in iWork funktioniert nicht mit Keynote, es ist einfach zu erstellen und liefern atemberaubende Präsentationen. Leistungsstarke Grafik-Tools ermöglichen es Ihnen, schönen Text und spektakuläre Dias mit filmischen Übergängen zu entwerfen, die Ihre Ideen zum Leben erwecken. Sehen Sie sie in Ihrem Anwendungsordner? Öffnen Sie sie, um zu bestätigen, dass sie gut funktionieren. Dann können Sie ein Upgrade durchführen. iWork, die Produktivitätssuite von Apple, ist der einfachste Weg, um hervorragend aussehende Dokumente, Tabellen und Präsentationen zu erstellen. Das Schreiben und Seitenlayout sind mit Pages einfach. Zahlen geben Ihnen einfache Möglichkeiten, Ihre Daten sinnvoll zu machen. Neue filmische Animationen, Übergänge und Effekte in Keynote werden Ihr Publikum fesseln. Und iWork ist mit Microsoft Office kompatibel, sodass die gemeinsame Nutzung Ihrer Arbeit noch einfacher ist. Sie können Pages by apple starten, indem Sie zu Applications > iWork `09 gehen und einfach auf Testen statt kaufen klicken.

Es wird nach Ihrer E-Mail-ID fragen. Ich habe meine E-Mail-ID eingegeben und die Option zum Empfangen von E-Mails von Apple deaktiviert. Hallo da folgte ich jedem Schritt, aber Seiten, Zahlen und Keynote wird nicht in meinem App Store angezeigt. Was soll ich tun?. 3) Starten Sie den Mac App Store, und gehen Sie auf die Registerkarte Updates. Anzahl der Server: 1.500 $ 39,99 für die ersten 12 Monate Alle Komponenten von iWork 09 wurden so konzipiert, dass sie einfach zu bedienen sind (oder zumindest einfacher als Office). Es gibt eine Reihe von netten Funktionen, die Benutzern gefallen werden und die einfacher zugänglich sind und die sie bereitstellen können als das Äquivalent in Office, aber es fehlen auch einige erweiterte Funktionen. Pages ist die Textverarbeitungskomponente und bietet genügend Leistung, um die meisten Menschen zufrieden zu stellen, selbst bis hin zur Bereitstellung publikationsfähiger Inhalte. Keynote ist das Präsentationstool mit vielen Vorlagen, Übergängen und Effekten. Numbers ist das Tabellenkalkulationstool mit vielen Ein-Klick-Funktionen für Diagramme und Tabellen.

Es gibt eine iOS-Version von iWork 09, so dass Sie es auf jedem Apple-Gerät verwenden können. Diese Bewertung wurde ursprünglich auf VersionTracker.com veröffentlicht.Wir verwenden Pages als einzige Textverarbeitung in unserer Kanzlei. Wir haben Word effektiv beseitigt. Seiten sind in fast jeder Hinsicht weit überlegen. Wenn Sie Pages eine Chance geben, wenn Sie Seiten lernen und nicht verlangen, dass sie die gleiche Schnittstelle wie Word haben, werden Sie schnell feststellen, dass Pages Word in den Hintern tritt. Das erste, was es ist, ist stabil. Das allein macht es besser als Word. Jedoch, Es ist schnell, hat Tonnen von Funktionen, und sauber.

MS Office ist aufgebläht. Word ist langsam. Word ist fehlerhaft. Und natürlich ist Word und MS Office teuer und wird auf Macintosh schlecht unterstützt. Pages ist eine Gazelle, Word ist ein Elefant. Seriöse Autoren sollten sich Seiten genau ansehen. Wenn es in einer Anwaltskanzlei arbeitet, mit zeilennummerierten Dokumenten, und die sehr strengen Formatierungsanforderungen, die das Gericht verlangt, wird es für die meisten Menschen funktionieren. Wir haben aus Frustration über die Langsamkeit und Instabilität von MS Office gewechselt. Doch selbst wenn Microsoft plötzlich seine Software reparieren würde, eine unwahrscheinliche Möglichkeit, würden wir bei Pages bleiben.

Dieses Programm ist sauber, stabil und gut gemacht. Schöne Arbeit, Apple. Und Keynote ist außergewöhnlich. Zahlen, für die ich nicht bürgen kann. Aber es scheint einfacher zu bedienen als Excel.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.