Windows 10 gratis downloaden 2020

Windows 10 gratis downloaden 2020

Lesen Sie mehr bei TechRepublic: 20 Pro-Tipps, damit Windows 10 so funktioniert, wie Sie wollen (kostenloses PDF) Mit dieser Einschränkung auf dem Weg, hier ist, wie Sie Ihr Windows 10 kostenloses Upgrade-Upgrade erhalten: Windows 10 s kostenloses Upgrade-Angebot sollte eigentlich schon 2016 beendet haben. Über drei Jahre später gibt es immer noch eine einfache Möglichkeit, eine echte Lizenz zu erhalten, ohne einen Cent zu bezahlen. So erhalten Sie Windows 10 kostenlos, wenn Sie derzeit eine lizenzierte und aktivierte Kopie von Windows 7, Windows 8 oder Windows 8.1 Home oder Pro ausführen: Laden Sie zunächst das Windows 10 Media Creation Tool von der Microsoft-Webseite “Download Windows 10” herunter. Dies gibt Ihnen alles, was Sie brauchen, um das Upgrade durchzuführen. Führen Sie das Programm aus, nachdem es heruntergeladen wurde. Obwohl das genaue Veröffentlichungsdatum des Windows 10 May 2020-Updates noch nicht bekannt ist, wissen wir, dass Microsoft den Build abgeschlossen hat und im nächsten Monat veröffentlicht wird. Die Unterstützung für Windows 7 endete im Januar, was bedeutet, dass Microsoft Holdouts auf Windows 10 aktualisieren möchte, um den sicheren und reibungslosen Betrieb der Geräte zu gewährleisten. Wenn Sie einen älteren PC oder Laptop haben, auf dem windows 7 noch ausgeführt wird, können Sie das Betriebssystem Windows 10 Home auf der Microsoft-Website für 139 USD erwerben. Aber Sie müssen nicht unbedingt das Geld herausschießen: Ein kostenloses Upgrade-Angebot von Microsoft, das 2016 technisch endete, funktioniert für viele Menschen immer noch.

Und wenn Sie sich mehr Zeit zu Hause aufgrund der Coronavirus-Pandemie verbringen, kann es eine gute Zeit sein, es für sich selbst auszuprobieren. Sie haben 24 Stunden Zeit, um die Ihnen präsentierten Download-Links zu nutzen. Nach dem Herunterladen müssen Sie entweder die ISO auf eine DVD brennen oder USB-Installationsmedien erstellen, damit Sie eine Neuinstallation von Windows 10 durchführen können. Microsoft ermutigt Windows 7-Benutzer, ein Upgrade auf Windows 10 durchzuführen, bevor die Unterstützung für ersteres im Januar 2020 endet. Als Windows 10 im Juli 2015 zum ersten Mal veröffentlicht wurde, bot Microsoft ein beispielloses kostenloses Upgrade-Angebot für Windows 7-, 8- und 8.1-Benutzer an, gut bis Juli 2016. Aber im Jahr 2017 berichtete Ed Bott von der CNET-Schwesterseite ZDNet, dass das kostenlose Upgrade-Tool noch funktionsfähig sei. Ich habe es im November 2019 ausprobiert und konnte einen 2014 Dell OptiPlex 9020 Desktop von Windows 7 Pro auf Windows 10 Pro aktualisieren. Ab Juni 2020 senden mir die Leser immer noch eine E-Mail und kommentieren unten, dass es auch für sie funktioniert hat. Ich bin ein erfahrener freier Technologiejournalist. Ich habe für Wired, The Next Web, TrustedReviews, The Guardian und die BBC zusätzlich zu Forbes geschrieben. Ich begann in Ja, Sie können immer noch das kostenlose Upgrade von Microsoft ich bin ein erfahrener freier Technologie-Journalist.

Ich habe für Wired, The Next Web, TrustedReviews, The Guardian und die BBC zusätzlich zu Forbes geschrieben. Ich begann im b2b-Printjournalismus, der Tech-Unternehmen auf dem Höhepunkt des Dotcom-Booms abdeckte, und wechselte zur Abdeckung der Verbrauchertechnologie, als der iPod anfing zu starten. Ein Karriere-Highlight war für mich das Gründungsmitglied von TrustedReviews. Es begann im Jahr 2003 und uns wurde wiederholt gesagt, dass Websites nicht mit Print konkurrieren können! Innerhalb von vier Jahren wurden wir von IPC Media (Time Warners Verlagssparte) gekauft, um sein Flaggschiff-Tech-Titel zu werden. Was mich fasziniert, sind die Machenschaften der größten Unternehmen der Technologie. Haben Sie einen Pitch, eine Spitze oder ein Leck? Kontaktieren Sie mich auf meiner professionellen Facebook-Seite. Ich beiße nicht. Ja, das ist kein Witz. Obwohl Microsoft sein kostenloses Windows 10-Upgrade-Angebot für alle Benutzer am 30. Juli 2016 beendet hat, hat das Unternehmen (meiner Meinung nach wissentlich) ein Schlupfloch offen gelassen. Es gibt nur einen Haken: Sie benötigen eine legale Kopie von Windows 7 oder Windows 8, um dies zu tun.

Ed Bott von ZDNet testet diese Methode seit Jahren, und das kostenlose Upgrade funktioniert immer noch. Es ist auch wirklich einfach für jedermann, von Windows 7 zu aktualisieren, vor allem als Unterstützung endet für das Betriebssystem heute. Angenommen, Ihr PC unterstützt die Mindestanforderungen für Windows 10, können Sie von der Microsoft-Website aus ein Upgrade durchführen.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.